Arbeitsdienst und Hüttendienst

 

Am 19.09.2020 ab 9.00 Uhr haben wir einen Arbeitsdienst eingeplant. Unsere Hecke wird geschnitten und da brauchen wir viele Helfer, um das Schnittgut zum Häcksler zu bringen. Anschließend muss es verteilt werden. Wer kann darf gerne Handschuhe, Schubkarren, Rechen usw. mitbringen.
Wir hoffen auf rege Beteiligung. Ab 13. September beginnt wieder unser Hüttendienst.

NEW: Treibball

 

Am Samstag den 12.September um 14.30 Uhr starten wir mit dem Treibball-Training.
Nächstes Training findet dann am 26.September um 14.30 Uhr statt.
Weitere Trainingstermine:
10. Oktober
24. Oktober
07. November
21. November
05. Dezember
jeweils um 14:30 Uhr

 

NEW: Rally Obedience

 

Ab dem 17. September starten wir mit dem neuen Kurs "Rally Obedience".
Dieser findet donnerstags ab 19 Uhr und jeden ersten und dritten Sonntag im Monat um 10 Uhr statt.
Rally Obedience ist eine Hundesportart, die auf Gehorsam basiert. Mit Hilfe von Schildern werden die Gehorsamsübungen ausgeführt.
Wir bieten diesen Kurs für Menschen ab einem Alter von acht Jahren und Hunde ab einem Alter von 10 Monaten an.
Diese Sportart bietet sich auch für Senioren oder Hunde mit Handicap (und Menschen) an.
Voraussetzung ist, dass der Hund das Grundgehorsam beherrscht.
Wir bieten ein kostenloses Probetraining zum Reinschnuppern an.
Wenn danach noch Interesse am Kurs besteht, gibt es eine 10er Gästekarte für 100 Euro.
Bringt Freude und Motivation mit!
Wir freuen uns auf euch!

 



Arbeitsdienst im Juni

 

Im Juni fand unser Arbeitsdienst, nach längerer Corona bedingter Pause, statt.
Zahlreiche eifrige Mitglieder rückten mit ihren Arbeitsgeräten an,
um das Vereinsgelände wieder auf Vordermann zu bringen.
Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

 

Rally Obedience Seminar

 

Am 22./23.08. fand ein Rally Obedience Seminar mit der erfahrenen Trainerin Katrin Laack statt.
Im theoretischen Teil erfuhren die Hundeführer Wissenswertes über die Hundesportart und die Arbeit an den Stationen.
Unter Anleitung der Trainerin konnten die Teams im praktischen Teil einen Beginner Parcours und
am folgenden Tag einen anspruchsvollen Parcours der Klasse 1 absolvieren.
Katrin vermittelte tolle Ideen, die in das Training aufgenommen werden.
Dankeschön an das Org-Team und alle Helfer/innen!